Report Factory Release 1.9

Mit der Version 1.9 wird die Einreichung von Abschlüssen beim Bundesanzeiger unterstützt.
Die mit der ReportFactory erzeugten elektronischen Datensätze können im Portal des Bundesanzeigers hochgeladen werden.

Zu diesem Zweck enthält die ReportFactory neben den steuerlichen Anwendungssichten für die E-Bilanz zusätzliche handelsrechtliche Anwendungssichten für die Offenlegung. Die für die Einreichung beim Bundesanzeiger unterstützten Taxonomien sind an dem Begriff „Bundesanzeiger“ im Namen erkennbar.


Neue Funktionalitäten:
* [RF-1692] – Erstellung von Einreichungen an den Bundesanzeiger

Verbesserungen:
* [RF-1758] – Beschleunigung des Kopieren und Importieren eines Projekts mit vielen Umbuchungen
* [RF-1762] – Der Windows Installer ist digital signiert
* Diverse Verbesserungen

Behobene Probleme:
* [RF-1749] – SAP Bilanzstrukturimport schlägt fehl
* [RF-1695] – IE8: Herunterladen des Projektexports schlägt fehl
* [RF-1736] – Projektexport und -import dauert zu lange bei großen Datenmengen
* [RF-1659] – Benutzer mit einzigem Zugriffrecht Umbuchen/Umgliedern kann keine Umgliederung vornehmen
* [RF-1726] – Saldenlistenkonfiguration kann nicht geändert werden, wenn Umbuchungen existieren.
* [RF-1750] – Mehrmandantenprojekt hat nach Testeinreichung veränderte
Forumlar- und Saldenlistenkonfiguration
* [RF-1751] – Saldenlistenimport: Importschaltfläche wird nicht aktiv bei Projekt mit mehreren Mandanten
* [RF-1757] – Fehler beim Kopieren eines Projekts
* [RF-1763] – Verwendung der falsche Berechnungsregel bei Mehrmandantenprojekt mit geschachtelten Faktensammlungen
* Diverse Probleme behoben

Eine detaillierte Liste der Verbesserungen kann unter der folgenden Adresse heruntergeladen werden
https://www.abz-reporting.com/dmdocuments/rf1.9/ReportFactory-1.9-changelog.txt



LEAVE A COMMENT